X
Im Zeitgeist: Urbaner Ethnomix für Gardine & Co.
Büro, Fashion, Freizeit/Hobby, Übergreifend, Wohntextilien, Zeitgeist

Im Zeitgeist: Urbaner Ethnomix für Gardine & Co.

16. Februar 2017 0

Wie kreiere ich eine Kollektion, die den puren Zeitgeist in sich trägt? Die Macher von Ikea haben diese Frage einmal mehr beantwortet­ – mit der limitierten Möbel- und Gardinenstoff-Linie „Jassa“ (erscheint im März 2017).

Für „Jassa“ haben sich die Schweden einen angesagten Querdenker aus den Niederlanden ins Team geholt: Piet Hein Eek, bekannt vor allem für Designs aus bereits gebrauchten Materialien (Foto unten: in der Mitte sitzend). In Zusammenarbeit mit den Ikea-Designern Nike Karlsson, Iina Vuorivirta und Paulin Machado sowie unter der Leitung von Karin Gustavsson entstand eine vom vietnamesischen und indonesischen Handwerk inspirierte moderne Kollektion.

Der multikulturelle urbane In-Stil, der sich hier entfaltet, entspricht auch den Prognosen der Frankfurter Messe Heimtextil, die im Januar stattfand und einen Trend zu mehr Stofflichkeit vermeldete.

Sie möchten den Markt genauer kennen lernen? Sie brauchen mehr Zahlen, Daten und Fakten zum Markt für Gardinen & Co.? Dann ist der neue „Branchen-REPORT Gardinen, Sicht- und Sonnenschutz“ von Marketmedia24 das Richtige für Sie! Erwerben und runterladen können Sie ihn hier.

There are 0 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>