X
GPK, Licht, Möbel

Fair Trade deluxe: Eine Frau gibt Gas

11. Juni 2013 0

CarlaPetersCarla Peters, Inhaberin von Wonderable, Amsterdam

Sieht diese feine Person so aus, als ob sie in einer Werkstatt in den Gassen von Agra mit einem Kunsthandwerker Steine schleift? Oder auf dem Rücksitz eines verwegenen Motorradfahrers durch Ho Chi Minh City rauscht? Nicht unbedingt, oder? Tut sie aber.

Die Designerin Carla Peters, die seit  1997 im Fair-Trade-Business arbeitet, betreibt seit 2009 eine eigene Firma. Zusammen mit Kunsthandwerkern aus fünf Schwellenländern hat sie eine hochwertige Designkollektion entwickelt. Ihre Produkte: ästhetisch einzigartige Vasen, Kissen, Leuchten und Lacktische, die in Edelgeschäften wie Anthropologie (USA), Böhmler im Tal (München) oder Vitra (Madrid) geführt werden. Ihre Partner: Vermarktungsfirmen und Werkstätten, transparent organisiert nach den zehn Regeln der World Fair Trade Organization WFTO.

Damit ist die Betreiberin der Firma Wonderable eine echte Vorreiterin auf dem Markt für Wohntextilien, GPK und Leuchten. Zwar bieten inzwischen auch andere Hersteller und Händler fair gehandeltes Luxusdesign an. Meist geschieht das bisher aber noch im Rahmen eines einzelnen Projekts oder in Form von kurzlebigen Lifestyle-Gags. Persönlichkeiten wie Carla Peters schicken sich jetzt an, dies zu ändern – nachhaltig!

Sind Sie auf der Suche nach weiteren Trends, Fakten und Daten auf dem Gebiet der Living-Fachsortimente? Dann klicken Sie einfach hier.

wonderable.com

There are 0 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>