X

Multimedia

Übergreifend
Mit dem zweiten Körper spielen
30. Januar 2012 at 14:06 4
  „Ich will doch nur spielen“ – das sagen in zunehmendem Maß nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene bis ins hohe Alter. Diese Beobachtung hat unsere Autorin Eva Barth-Gillhaus von KOM:pakt Kommunikation in Meerbusch gemacht. „Wenn es um anspruchsvolle, moderne Brettspiele und um Puzzles geht, liegt der Anteil der erwachsenen Käufer bei starken 25 Prozent, im Segment Plüsch sind es 23 Prozent“ informiert die Branchenkennerin anlässlich der Spielwarenmesse, die vom 1. bis zum 6. Februar in Nürnberg stattfindet. (mehr …)
Mehr...